ESR 2500 & ESR 2800

Die Frequenzsteuergeräte der Baureihen ESR 2500 und ESR 2800 sind für den Betrieb von einem Schwing- oder Linearförderer und Anschluss von zwei Sensoren zum Überwachen und Steuern des Materialflusses geeignet. Dabei ist die Schwingfrequenz (z.B. beim Einsatz von Wechselsortiertöpfen mit unterschiedlichen Zuladungsgewichten) manuell einstellbar. Zudem wird zum Ausgleich des belastungsunabhängigen Schwingverhaltens die Schwingfrequenz automatisch eingestellt.